Weihnachtsturnier Tischtennis

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem das jährliche Weihnachtsturnier zum Abschluss des Jahres in der Stadthalle für die Jugend statt.
Am 17.12.2008 fanden sich um 16.30 Uhr 20 Jugendliche (Jhg.`97 und jünger) in der Stadthalle ein, die am Weihnachtsturnier teilnehmen wollten.
Alle spielten sehr gute Spiele, die über drei Sätze gingen, denn alle wollten den ersten Platz und somit den damit verbundenen großen Schokoladenweihnachtsmann gewinnen.
Während des Turniers wurde für das Wohlergehen der Spieler, als auch für die Eltern gesorgt mit vielen verschiedenen Keksen und Süßigkeiten. Diese verkürzten für die Spieler auch die Wartezeit.
Nach langen und spannenden Sätzen stand nach ca. zwei Stunden der Sieger fest. Es ging aber keiner leer aus, denn alle Teilnehmer durften nochmal in den Überraschungsbeutel greifen und sich eine Kleinigkeit aussuchen.

Hier die Platzierungen (Jhg.`97 und jünger)
1.)
Marc-Andre Hugo                                          11.) Kristin Eckhoff
2.) Kilian Junge                                                   12.) Christoph Rodiek
3.) Mats Jacobs                                                   13.)
Leon Burwitz
4.) Theis Ibs von Seht                                         14.) Kevin Funke
5.) Mika Jacobs                                                   15.) Jannes Müller
6.) Katharina Grahl                                              16.) Torben Eckhoff
7.) Mathias Draskovic                                          17.) Sarah Koslowski
8.) Jan Kolbe                                                       18.) Rasmus Lilje
9.) Dominik Nüesch                                             19.) Jasper Meyer
10.) Zelina Hensel                                                20.) Justin Heinsohn


Anschließend fand das zweite Weihnachtsturnier für den älteren Jahrgang statt. (1992 und jünger)
Hier war die Beteiligung allerdings nicht so toll, denn es kamen gerade mal 10 Jugendliche.
Auch hier wurde über drei Gewinnsätze gespielt und jeder wollte den ersten Platz machen.
Am Ende nach ca. zwei Stunden stand das Ergebnis fest und auch hier durfte jeder Teilnehmer einmal in den Überraschungsbeutel greifen und sich eine Kleinigkeit aussuchen.

Hier die Platzierungen (Jhg.´92 und jünger)
1.) Bendiks Uhtes                                                 6.) Johann Knippel
2.) Lina Dock                                                        7.) Michael Blohm
3.) Julia Schwierzke                                             8.) Sebastian Joppien
4.) Svenja Thumann                                             9.) Leon Cromm
5.) Florian Uchtmann                                           10.) Dominik Gruner

 

 

 

                                                                                     Jan Dolinski

Siegerehrung (Jhg.´97 und jünger)
Siegerehrung (Jhg.´97 und jünger)
Siegerehrung (Jhg. ´94 und jünger)
Siegerehrung (Jhg. ´94 und jünger)