Nach der Premiere im letzten Jahr im Rahmen der 150 Jahr Feier des TSV Otterndorf und durch die sehr gute Resonanz fiel uns die Entscheidung nicht schwer, wieder ein Tischtennisturnier für befreundete Spieler im Herrenbereich aus Vereinen im Kreisverband Cuxhaven und Bremerhaven zu organisieren.

 

Am Samstag, den 25. Mai 2013, war es dann wieder soweit, die 40 Teilnehmer versuchten erneut in Einzel- und Doppelkonkurrenzen die begehrten Pokale, Medaillen und Sachpreise zu ergattern. Nach kurzen Grußworten durch den TT-Abteilungsleiter Martin Milewski konnte das 2. Tischtennisturnier beginnen.

 

Für reichlich Verpflegung sorgten zahlreiche Helfer der Abteilung durch einen selbst organisierten Imbiss. Gegen 20 Uhr standen nach vielen spannenden Spielen die Sieger fest. Im Einzel konnte sich Michael Salvador (ATS Cuxhaven) gegen Mario Zimmermann (TSV Otterndorf) nach 3 Sätzen mit 11:5, 11:9 + 11:7 durchsetzen und sich über den größten Pokal freuen. Im Doppel gewannen Mario Zimmermann und Kilian Gottschalk (TSV Otterndorf) im Finale gegen Hermann Döscher und Lynn Liebert (TSV Holßel) mit 11:4, 11:5 + 12:10.

 

Danach saßen wir alle noch gemütlich zusammen und schlossen diesen tollen Tag gemeinsam ab.

 

Bedanken wollen wir uns bei der Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln für die Zuwendung aus dem Sportfonds und bei der Bereitschaft Nordleda (DRK) für die medizinische Erstversorgung.

 

Martin Milewski

Die glücklichen Sieger im Einzel v.l.n.r.: Michael Salvador, Christian Fuhrmann, Klaus Hashagen + Mario Zimmermann
Die glücklichen Sieger im Einzel v.l.n.r.: Michael Salvador, Christian Fuhrmann, Klaus Hashagen + Mario Zimmermann
Die Gewinner im Doppel v.l.n.r.: Mario Zimmermann, Kilian Gottschalk, Lynn Liebert, Hermann Döscher, Helmut Koch, Robert Müller, Klaus Hashagen +Christian Fuhrmann
Die Gewinner im Doppel v.l.n.r.: Mario Zimmermann, Kilian Gottschalk, Lynn Liebert, Hermann Döscher, Helmut Koch, Robert Müller, Klaus Hashagen +Christian Fuhrmann
Zimmermann und Salvador beim Einzel-Endspiel in Aktion
Zimmermann und Salvador beim Einzel-Endspiel in Aktion
Die Turnierleitung in Aktion:-)
Die Turnierleitung in Aktion:-)