Saison 2013 / 2014

 

Vier Herrenmannschaften der TT-Abteilung starten in die neue Saison

Spielgemeinschaft mit dem TSV Osterbruch bleibt bestehen

 

Die letzte Saison gegründete Spielgemeinschaft mit dem TSV Osterbruch bleibt auch in der neuen Saison bestehen.

 

 

1. Herren (1. Bezirksklasse):

 

Die 1. Mannschaft schaffte einen guten 3. Platz und startet nun mit der gleichen Mannschaft wie letztes Jahr in der Aufstellung: Mario Zimmermann (Mannschaftsführer), Kilian Gottschalk, Bendiks Uhtes, Claas Hasteden, Detlef Schumacher und Uwe Frohböse.

Es wird wieder ein Platz unter den ersten drei Mannschaften angestrebt.

 

 

2. Herren (2. Bezirksklasse):

 

Das 2. Herrenteam erreichte den 8. Platz und musste in der Relegation gegen den Abstieg kämpfen. Die beiden Relelegationsspiele wurden souverän gewonnen und somit der Verbleib in der 2. Bezirksklasse gesichert. In der neuen Saison spielen hier Martin Milewski, Markus Ernst, Tobias Dolinski, Jan-Carl Grefe, Dierk Müller (Mannschaftsführer) und Günter Schumann um Punkte.

Die 2. Mannschaft wird in einer starken 2. Bezirksklasse wieder gegen den Abstieg spielen.

 

 

3. Herren (Kreisliga):

 

Die 3. Mannschaft des TSV Otterndorf konnte den Abstieg mit Erreichen des 8. Platzes verhindern.

Es treten an Max Westermeier, Lutz Tessmer, Jan Dolinski, Matthias v. Ahnen, Sönke Gottschalk, Klaus Hoppe und Michael v. See (Mannschaftsführer).

Die umformierte Mannschaft wird zunächst versuchen den Klassenerhalt zu schaffen.

 

 

 

4. Herren (1. Kreisklasse):

 

Die 4. Mannschaft wird ihre Heimspiele wieder in Osterbruch bestreiten.

Hier spielen: Peter Sommer (Mannschaftsführer), Jens Schulz, Uwe Horeis, Florian Uchtmann, Bernd Hiepler, Werner v. See, Heinz Zimmermann, Günther Haase und Jürgen Seegemann.

Das Ziel ist der Verbleib in der 1. Kreisklasse.

 

Viel Erfolg!

 

 

Markus Ernst