Tischtennis-Kreismeisterschaften 2014


Bernd Hiepler 2 x Kreismeister

Florian Uchtmann Dritter

 

Bei den TT-Kreismeisterschaften 2014 traten 6 Spieler des TSV Otterndorf in unterschiedlichen Klassen an.

Die Klassen wurden nach TTR - (Tischtennis-Rating) Werten eingeteilt.

Florian Uchtmann erreichte bei den Herren D bis 1500 Punkten das Halbfinale und damit den 3. Platz.

Bernd Hiepler erreichte im Doppel der Herren E bis 1400 Punkte das Endspiel mit seinem Doppelpartner Christian Stöckler vom TSV Midlum.

Nach dem verlorenen 1. Satz konnten sie das Spiel noch 3:1 für sich entscheiden und wurden damit Doppelvereinsmeister in dieser Klasse.

Auch in der Einzelkonkurrenz der Klasse bis 1400 Punkten kämpfte er sich ins Endspiel und wurde nach einem 3:2 Sieg Kreismeister.

 

Weitere Teilnehmer des TSV Otterndorf:

Bernd Hiepler, Peter Sommer und Michael v. See (Seniorenkreismeisterschaften).

Mario Zimmermann und Martin Milewski (Rahmenkreismeisterschaften bis 1750 Punkten).

 

 

 

Markus Ernst

 


Bernd Hiepler 1. von links (Herren E Einzel bis 1400 Punkten)



Bernd Hiepler 1. von links (Herren E Doppel bis 1400 Punkten)



Florian Uchtmann 1. von rechts (Herren D Einzel bis 1500 Punkten)